Seminare

Sexuelle Zufriedenheit

Probleme in der Sexualität sind, laut verschiedener Umfragen, so weitverbreitet, dass sie schon als normal angesehen werden können. Um die 70% der Befragten in einer Studie gaben an, dass sie schon mindestens ein Jahr oder länger zum Beispiel eine sexuelle Lustlosigkeit empfinden würden.

Hintergründe für diese sexuellen Probleme sind den Betroffenen nur selten bekannt. Diese reichen vom überhöhten Alltagsstress, über das genervt sein durch den Partner, bis hin zur eigenen begrenzten sexuellen Entwicklung.

Sexualität ist lernbar und somit veränderbar. Dies gilt auch für der Umgang mit den zusammenhängenden Umständen.

In unseren Seminaren zeigen wir Entwicklungsmöglichkeiten der individuellen Sexualität auf damit ein Umdenken im sexuellem erleben und empfinden erlangt werden kann.

Die Seminare

Die vier Wochenenden bilden ein Ganzes, können aber auch einzeln gebucht werden. Das Basisseminar sollte als erstes besucht werden. Die anderen können in der Reihenfolge frei gewählt werden. Die Wochenseminare beinhalten die gleichen Themen, werden jedoch anders aufgebaut.

Diese Seminarreihe besteht aus Wissensvermittlung und Selbsterfahrungsübungen in Klein- und Großgruppen, die im Alltag umgesetzt werden können. Die Kleingruppen werden nach Geschlechtern getrennt.

Ziel der Seminare

Sexualität ist ein komplexes Zusammenspiel auf den drei Erlebensebenen Körper, Geist und Emotionen. Durch die Auseinandersetzung mit Fragen rund um Erotik und Sexualität, Männlichkeit und Weiblichkeit, Sexuelle „Störungen“ und deren Überwindung, werden Sie Ihre Sexualität nicht nur besser verstehen, sondern auch freier und selbstbewusster gestalten können.

Zeitlicher Raum für persönliche Anliegen wird zur Verfügung gestellt, ist allerdings nicht zwingend notwendig.

Zielgruppe
  • Alle Frauen und Männer, Paare und Einzelpersonen
    mit Interesse an der Entfaltung und aktiven Gestaltung
    ihrer Sexualität.
  • Fachpersonen, die ihr Wissen über Sexualität vertiefen
    wollen.
Seminarleiter

diana-luechem

Diana Lüchem

arbeitet in eigener Praxis im Zentrum von München.
www.sexual-paar-therapie-muenchen.de

  • Sexualtherapeutin (DGfS)
  • Sexualtherapeutin
    (Sexocorporel, 1. Stufe)
  • Systemische Sexualtherapeutin
    (igst)
  • Hypno-Systemische
    Kommunikation (MEG)
  • Systemische Einzel-, Paar-
    & Familientherapeutin
  • Systemische Beraterin (SG)

frank-henrich

Frank Henrich

arbeitet in eigener Praxis in Eutin & Lübeck.
www.paarundsexualberatung.de

  • Systemischer Einzel,- Paar- & Familientherapeut
  • Sexualtherapeut (Sexocorporel 2. Stufe)
  • NLP Master-Practitioner / Systemcoach
  • Sozialpädagoge

Der Kern der Sexualität (Basisseminar)

Termin, Ort, Preis:
07. – 08. Mai 2016 in Eutin / Schleswig-Holstein (220 EUR)
13. – 15. Mai 2016 in Niederbrechen / Hessen (270 EUR)
18. – 19. Juni 2016 in München (300 EUR)
14. – 16. Okt. 2016  in Plön / Schleswig-Holstein (290 EUR)

  • Einführung und Grundgedanken zu Sexualität
  • Der Sexualisierungsprozess (Biografie, Prägungen
    und Entwicklungsmöglichkeiten)
  • Was ist Erregung, wie entsteht sie und welche
    Erregungsformen gibt es?
  • Was hat Muskuläre Spannung, Durchblutung, Atmung und Bewegung mit Lust und Sexualität zu tun?
  • Körper = Hirn / Hirn = Körper, Körper als Spiegel
  • Die vier sexologischen Komponenten
zum Anmeldeformular

Sexuelle Lust / sexuelles Begehren

Termin, Ort, Preis:
02. – 03. Juli 2016  in Eutin / Schleswig-Holstein (220 EUR)

  • Was erregt mich und was turned mich ab?
  • Was begehren und wie verführen?
  • Sexuellen Fantasien und Wünsche
  • Wie kann ich / können wir den Garten der Erotik hegen und pflegen?
zum Anmeldeformular

Weibliche Erotik und Sexualität

Termin, Ort, Preis:
30. – 31. Juli 2016 in München (300 EUR)
17. – 18. Sept. 2016 in Eutin / Schleswig-Holstein (220 EUR)

  • Was ist Weiblichkeit und braucht Mann / Frau sie?
  • Bewohnen des eigenen Geschlechts
  • Hormone, Funktion und der weibliche Orgasmus
  • Sexuelle Probleme der Frau: keinen Orgasmus bekommen, Schmerzen, Angst, fehlende Lust etc.
zum Anmeldeformular

Männliche Sexualität und Erotik

Termin, Ort, Preis:
04. – 05. Juni 2016  in Eutin / Schleswig-Holstein (220 EUR)
25. – 26. Juni 2016 in Niederbrechen / Hessen (220 EUR)

  • Was ist Männlichkeit und braucht Frau / Mann sie?
  • Hormone, Funktionen und Anatomie
  • Was bestimmt die Männlichkeit?
  • Sexuelle Probleme des Mannes: zu frühes Kommen, fehlende Erektion, fehlende Lust etc.
zum Anmeldeformular

Bündelung der 4 Themen

Termin, Ort, Preis:
7. – 11. November in Plön / Schleswig-Holstein (480 EUR)
(Beginn Montag 11.30 Uhr bis Freitag 13 Uhr in der Bildungsstätte Koppelsberg. Zimmer können im Vorfeld reserviert werden. Vollpension 46,40 € im Doppelzimmer)

zum Anmeldeformular
 

GRATIS

Trage Dich hier für meinen Newsletter ein und sicher Dir mein Arbeitsbuch "Sexuell zufrieden. Dein Start in fünf Schritten."

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Bitte überprüfe Dein Email-Postfach. Du musst den Empfang des Newsletters noch mit einem Klick aktivieren.