21 Dez 2014

Ein paar ganz persönliche Fragen zur Lust – zum Nachdenken

0 Kommentare

Wann hatten Sie das letzte Mal LUST? Ja, LUST?
Wissen Sie noch, was Lust ist und wie sie sich anfühlt?
LUUST! Einfach LUUUUST!

Worauf hatten Sie Lust?
Wo waren Sie, was haben Sie gemacht, gedacht, als Sie Lust hatten?

Was für ein Gefühl war das für Sie? War es aufregend? Antreibend? Wie noch?

Haben Sie Ihre Lust auch befriedigen können? Wie hat sich das angefühlt?

Hatten Sie auch Spaß dabei?
Wann hatten Sie zuletzt Spaß? Was haben Sie da gemacht, gedacht, gefühlt?

Sind Lust und Spaß das Gleiche?
Bedingt das eine das andere?
Ist für Sie Spaß ohne Lust und Lust ohne Spaß möglich?

Wie oft haben Sie Spaß? Und Lust?
Täglich? Mehrmals am Tag? Wie oft pro Woche?
Wie viel Platz haben Spaß und Lust in Ihrem Leben?

Darf es mehr sein? Wollen Sie mehr?
Ist es erlaubt, mehr Spaß und Lust zu haben? Wenn nein, warum nicht? Warum doch?
Brauchen Sie eine Erlaubnis dafür? Von wem? Von sich selbst vielleicht?

Was würde sich für Sie ändern, wenn Sie mehr Spaß und mehr Lust hätten? Wenn Sie sie auch leben könnten?
Welche Auswirkungen wird das haben? Auf Ihr eigenes Leben, auf Ihre Beziehungen: Familie, Kinder, Partner, Freunde, Eltern, Kollegen?

Wofür lohnt es sich, mehr Lust und Spaß zu haben? Wie könnte Sie das bereichern?

[zum Anfang]

GRATIS

Trage Dich hier für meinen Newsletter ein und sicher Dir mein Arbeitsbuch "Sexuell zufrieden. Dein Start in fünf Schritten."

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Bitte überprüfe Dein Email-Postfach. Du musst den Empfang des Newsletters noch mit einem Klick aktivieren.