Imaginative Verfahren

Imagination bedeutet Einbildung, Einbildungskraft, Fantasie. Imagination ist die psychologische Fähigkeit, sich Situationen, Vorgänge, Gegenstände und Personen vorzustellen, d.h. Bilder, auch Erinnerungen, im Geiste entstehen zu lassen und sie – innerlich – zu betrachten. Ähnlich wie Traumbilder können Imaginationen benutzt werden, um Stress zu bewältigen, sein (kreatives) Potential zu entdecken und zu entwickeln, um sich »innere«.. weiter →

 

GRATIS

Trage Dich hier für meinen Newsletter ein und sicher Dir mein Arbeitsbuch "Sexuell zufrieden. Dein Start in fünf Schritten."

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Bitte überprüfe Dein Email-Postfach. Du musst den Empfang des Newsletters noch mit einem Klick aktivieren.